KG Forster Jonge e.V. 2006

KG Forster Jonge e.V. 2006

Die KG Forster Jonge e.V. 2006 in der Session 2016/2017 More »

Red Ladys

Red Ladys

Unsere Damentanzgruppe die Red Ladys More »

Dancefloor Destruction

Dancefloor Destruction

Unsere Showtanzgruppe Dancefloor Destruction More »

Dangerous Dancer

Dangerous Dancer

Unsere Männertanzgruppe die Dangerous Dancer More »

De Pinthos

De Pinthos

Sorgen in jedem Saal für gute Stimmung - Pinthos More »

 

Mach mit und werde ein Forster Jong ! Mädels sind natürlich auch herzlich willkommen :-)

Bei den Forster Jonge wird Karneval „gelebt“ und „gefeiert“. Auch wenn wir uns erst 2006 gegründet haben und somit noch eine recht junge Gesellschaft sind, konnte wir in den letzten Jahren durch kontinuierliche Vereinsarbeit die Mitgliederzahl stetig steigern und uns einen festen Platz im Aachener Karneval erarbeiten. 2017/2018 feiern wir nun unser 1×11 jähriges Jubiläum.

Rosenmontag 2017

Rosenmontag 2017

Fotos: Schommer

Die letzten Auftritte…!

Karnevalsfreitag ging es zu den letzten beiden Auftritten der Session 2016/2017.

Am Nachmittag ging es erst ins Seniorenzentrum Haus Margarete in Aachen-Forst. Hier hatte die KG also ein kleines Heimspiel.

Am Abend ging es dann noch nach Übach-Palenberg zum Karnevalistischen Abend des KV Wurmtal Funken in die Eventlocation Kupferschmiede.

Hier ein paar Impressionen vom Auftritt im Haus Margarete

Fettdonnerstag im JUNA’S PUB

Fettdonnerstag im JUNA’S PUB.

Fotos: Schommer

Karnevalssause in Merkstein, Sitzung in Übach-Palenberg, Biwak in Erkelenz

Karnevalssause in Merkstein, Sitzung in Übach-Palenberg und Biwak in Erkelenz standen am zurückliegenden Wochenende im Auftrittsplan.

Samstagnachmittag ging es für die Kinder-und Jugendgruppe nach Merkstein in den Bürgerhof, zur Karnevalssause der guten Laune des Ausschuss Merksteiner Straßenkarneval e.V.

Samstagabend ging es für die Erwachsenen nach Übach-Palenberg in die Turnhalle der Gemeinschaftsgrundschule Frelenberg zur Großen Kostümsitzung der KG Frelensberger Esel. Die Halle war mehr als gut besucht und das Publikum war in bester Karnevalsstimmung.

Volles Programm am Samstag Abend – Kurpark Terrassen, Orsbach und die “grüne Hölle“

Auch gestern Abend waren die Forster Jonge wieder auf Tour. Unterwegs in den Sälen von Aachen, Eschweiler und Orsbach um Fastelovvend zu feiern.

Erste Station der Samstagabend Tour waren die Kurpark Terrassen in Aachen Burtscheid. Hier waren die Forster Jonge zu Gast auf der Kostümparty der KG Benediktiner Jonge. Unsere Tanzmarie Julia Deutz, unser Tanzpaar Christine & Holger und die Garde des TSV Aix la Chapelle wurden vom Publikum für ihre Tänze mit viel Beifall belohnt. Für besonders gute Stimmung konnten unsere Showtanzgruppen Red Ladys und Dangerous Dancer sorgen. Spätestens bei unserem Partystier FINO hielt es dann kaum mehr jemanden auf den Stühlen.

11 ! Auftritte am letzten Wochenende…

Nicht weniger als die närrische Anzahl von 11! Auftritten haben die Forster Jonge am letzten Wochenende absolviert.

Los ging es bereits am Freitag. Am frühen Abend waren die Forster zu Gast in den Kurpark Terrassen, auf der Kostümsitzung des Regionalverein TS-kranke Kinder.

Samstag Nachmittag präsentierte dann die Kinder-und Jugendgruppe der Gesellschaft, auf dem Biwak der KG Schwarz Blaue Funken, im Kinder- und Jugendzentrum St.Hubertus ihr Programm.

Fettdonnerstags-Open-Air 2017

Fettdonnerstags Open Air 2017

Straßenkarneval in der Clermontstraße

am Samstag 23.02.2017

ab 11:11 Uhr in der Clermontstraße / Ecke Trierer Straße, 52068 Aachen

Auch in diesem Jahr veranstalten die Forster Jonge wieder ihren traditionellen Straßenkarneval an Fettdonnerstag !

Der Startschuss fällt natürlich um 11:11 h.

Auf der Bühne sorgen den ganzen Tag über zahlreiche Künstler und Gastgesellschaften für die nötige Karnevals-Stimmung.

Nach der Außenveranstaltung geht die Party im JuNa’s Pub weiter !

Unterwegs um Fastelovvend ze fiere ! Zu Gast bei den Jecke Boure, in der Lohmühle, beim CC Aachener Stadtkadetten…

Zugegeben, wohl die wenigsten Karnevalisten wollen sich mit dem Gedanken beschäftigen, das in vier Wochen schon wieder alles vorbei ist. Also muss das Motto sein, keine Möglichkeit auszulassen, um mit und bei Freunden ein wenig Karneval zu feiern. So waren auch die Forster Jonge am vergangenen Wochenende unterwegs, um in den Sälen in Aachen und der Region Fastelovvend Stimmung zu verbreiten.

Kostümsitzung 2017 – Highlight über Highlight im ausverkauften Saalbau Kommer

Als Präsident Norbert Mandelartz die Sitzung pünktlich eröffnete, konnte er und die in voller Stärke aufmarschierten Forster Jonge in einen bis auf den letzten Platz ausverkauften Saal schauen.

Den ersten Programmpunkt des Abends bildete die Kinder- und Jugendgruppe der Gesellschaft. Vorgestellt von der Jugendpräsidentin Melissa, konnten das Bambinimariechen Alicia, die Kindermariechen Maya und Chanel, sowie das Jugendmariechen Anna-Lena mit ihren Tänzen begeistern.